Verfahren und Vorteile

Das Verfahren

Der 1. Arbeitschritt:

Zunächst wird das Wasserleitungssystem entleert und die Rohre per Vakuumverfahren von innen
getrocknet.








Der 2. Arbeitschritt:


Anschließend werden die Wasserleitungen mittels Sandstrahlverfahren von Korrosion wie Kalk und Rost befreit und blank gestrahlt. Auch hierbei wird von uns Vakuumtechnik verwendet, um eine Beschädigung der Wasserrohe zu vermeiden. Das Ergebnis der Reinigung wird von uns per Endoskopie geprüft.


 


Der 3. Arbeitsschritt:


Im letzen Arbeitsschritt werden die Wasserleitungen mit einem auf Trinkwassertauglichkeit geprüften und zugelassenen Material beschichtet und dauerhaft versiegelt. Es kann zukünftig keine Korrosion mehr in den Wasserleitungen entstehen, Keim- und Legionellenbildung sind ausgeschlossen.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Saubere Sanierung der bestehenden Trinkwasserleitungen
  • Professionelles Team mit langjähriger Erfahrung
  • Schnelle Bearbeitung
  • 10 Jahre Gewährleistung
  • Endoskopie zur Überprüfung der Arbeitsschritte
  • Preisgünstig

Was können wir für Sie tun?

Vereinbaren Sie doch einfach einen Termin mit uns! Wir beraten Sie dann gern und unverbindlich über unsere individuellen Möglichkeiten.

Info 06251.770774-0

Verfahrensvideo

© 2017 ECOSAN GmbH, Bensheim